Ferienprogramm

Soweit nicht anders vermerkt, finden alle Veranstaltungen im Wassererlebnishaus statt!

Zur Zeit finden keine Veranstaltungen statt. Unser aktuelles Jahresprogramm erscheint im März.

Zur Zeit finden keine Veranstaltungen statt. Unser aktuelles Jahresprogramm erscheint im März.

Naturkunstwerke rund ums Wasser am 11. Oktober 2021
11.10.2021, 14:00 - 17:00 Uhr

Naturkunstwerke rund ums Wasser

Für Kinder ab 6 Jahre, Erwachsene und Familien

LandArt bezeichnet eine Kunstrichtung, in der die Landschaft selbst und ihre Naturmaterialien zum Baumaterial für Kunstwerke werden. Inspiriert von den Werken des schottischen Landart-Künstlers Andy Goldswothy gestalten wir Skulpturen und Bilder aus Steinen, Erde, Holz, Blüten, Laub und Gräsern.

Bitte unempfindliche, wetterangepasste Kleidung anziehen!

Anleitung: Michaela Triftshäuser
Preis: 8,00 €

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.


Apfelernte im Rohrbachtal am 12. Oktober 2021
12.10.2021, 14:30 - 17:30 Uhr

Apfelernte im Rohrbachtal

Für Kinder ab 7 Jahre und Familien

Heute brauchen wir eure Hilfe beim Pflücken der Äpfel und Birnen im Rohrbachtal. Ausgerüstet mit Sammelbeuteln, Apfelpflückern und Kletterkünsten wandern wir zu unserer Apfelwiese und hoffen auf reiche Ernte.

Wer mag, kommt in einer Woche (19.10.) wieder, dann pressen wir die Äpfel zu leckerem Apfelsaft.

Bitte unempfindliche, wetterangepasste Kleidung anziehen! Der Weg ist für Kinderwagen nicht geeignet.

Anleitung: Reinhard Rüddenklau
Preis: Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.

Wir bauen Nisthilfen für Wildbienen am 13. Oktober 2021
13.10.2021, 10:00 - 13:00 Uhr

Wir bauen Nisthilfen für Wildbienen

Für Kinder ab 8 Jahre, Erwachsene und Familien

Jeder kennt die Honigbiene. Aber wer fliegt denn da noch? Heute wollen wir ihren artenreichen wilden Verwandten helfen, die leider immer seltener werden. Wir bauen verschiedene Nisthilfen für Wildbienen („Bienenhotels“) und erfahren, wie wir ihnen im Garten oder auf dem Balkon sonst noch helfen können. 
Wer jünger ist als 8 braucht eine/n Erwachsene/n AssistentIn.

Bitte wetterangepasst kleiden, unsere Werkstatt ist draußen.

Anleitung: Reinhard Rüddenklau
Preis: 5,00 € pro Person; 15,00 € pro Nisthilfe

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.

Wer den ganzen Tag bleiben möchte, meldet sich auch für die Nachmittagsveranstaltung an und bringt Mittagsverpflegung mit.

In Kooperation mit dem Naturpark Reinhardswald e. V.

Wir bauen Nistkästen für Vögel am 13. Oktober 2021
13.10.2021, 14:00 - 17:00 Uhr

Wir bauen Nistkästen für Vögel

Für Kinder ab 8 Jahre, Erwachsene und Familien

Es gibt viele verschiedene Arten von Nisthilfen für Vögel in unserem Garten. Heute werden wir einen ganz besonderen Meisennistkasten bauen, der von führenden Naturschutzverbänden empfohlen wird. Ein Bastelspaß für die ganze Familie!

Wer jünger ist als 8 braucht eine/n Erwachsene/n AssistentIn.

Bitte wetterangepasst kleiden, unsere Werkstatt ist draußen.

Anleitung: Gerd Greskamp
Preis: 5,00 € pro Person; 11,00 € pro Nistkasten

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.

Wer den ganzen Tag bleiben möchte, meldet sich auch für die Vormittagsveranstaltung an und bringt Mittagsverpflegung mit.

Wir bauen Tierwohnungen für den Winter am 14. Oktober 2021
14.10.2021, 10:00 - 13:00 Uhr

Wir bauen Tierwohnungen für den Winter

Für Kinder ab 8 Jahre und Familien

Während sich die Menschen im Winter in ihre Häuser zurückziehen und die Heizung einschalten, schaffen es die Tiere, auch draußen in der Kälte zu überleben. Welche Tricks sie dabei benutzen, erfahrt ihr heute. Außerdem bauen wir Überwinterungsplätze für Igel, Molche und Insekten.

Wer jünger ist als 8 braucht eine/n Erwachsene/n AssistentIn.

Bitte wetterangepasst kleiden, unsere Werkstatt ist draußen.

Anleitung: Reinhard Rüddenklau
Preis: 10,00 €

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.

Wer den ganzen Tag bleiben möchte, meldet sich auch für die Nachmittagsveranstaltung an und bringt Mittagsverpflegung mit.

Familiennachmittag am Teich am 14. Oktober 2021
14.10.2021, 14:30 - 17:30 Uhr

Familiennachmittag am Teich

Für Kinder ab 6 Jahre, Erwachsene und Familien

Ein Nachmittag im Wassererlebnishaus zum Spielen, Entdecken und Staunen. Heute können Sie mit Ihren Kindern in aller Ruhe unser Gelände erkunden und die Tiere im Teich kennen lernen.

Anleitung: Heike Bellin
Preis: 5,00 €

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.

Wer den ganzen Tag bleiben möchte, meldet sich auch für die Vormittagsveranstaltung an und bringt Mittagsverpflegung mit.

Wie kommt der Apfel in die Flasche?
 am 19. Oktober 2021
19.10.2021, 14:30 - 17:30 Uhr

Wie kommt der Apfel in die Flasche?


Für Kinder ab 8 Jahre und Familien

Apfelsaft selbst gemacht? Das geht mit viel Spaß in unserer kleinen „Apfelsaftfabrik“: Es wird gewaschen, geschnitten, gepresst und abgefüllt.

Wer jünger ist als 8 braucht eine/n Erwachsene/n AssistentIn.

Der Saft schmeckt sicher noch besser, wenn man die Äpfel selbst gesammelt hat.

Bitte wetterangepasst kleiden (wir sind draußen) und eine leere Flasche (0,5 oder 1 Liter) und 1 bis 2 kg Äpfel mitbringen.

Anleitung: Reinhard Rüddenklau
Preis: 6,00 €

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.

Wem nützt der Wind? – Windenergie entdecken
 am 20. Oktober 2021
20.10.2021, 10:00 - 13:00 Uhr

Wem nützt der Wind? – Windenergie entdecken


Für Kinder ab 6 Jahre

Wie entsteht Wind eigentlich und wie können wir seine Energie nutzen? Mit Experimenten wollen wir darüber etwas herausfinden. Wir schauen uns an, warum der Wind in der Natur wichtig ist und wir werden etwas bastelt, das mit Wind funktioniert.

Bitte wetterangepasst kleiden, wir sind auch draußen.

Anleitung: Petra Wendtlandt
Preis: 9,00 €

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.

Wer den ganzen Tag bleiben möchte, meldet sich auch für die Nachmittagsveranstaltung an und bringt Mittagsverpflegung mit.

In Kooperation mit „Clever fürs Klima“ (Energie 2000 e. V)

Phantasie am Himmel: Drachen bauen und steigen lassen am 20. Oktober 2021
20.10.2021, 14:00 - 17:00 Uhr

Phantasie am Himmel: Drachen bauen und steigen lassen

Für Kinder ab 7 Jahre

Drachen nennt man die Wesen, die entweder in Märchen und Sagen vorkommen, oder die sich ohne Motor in die Lüfte erheben können. Wir werden heute einen fliegenden Recycling-Drachen aus einer Plastiktüte bauen und ausprobieren. Kleine Experimente vorab sorgen für besonders gute Flugeigenschaften.

Bitte wetterangepasst kleiden, unsere Werkstatt ist draußen.

Anleitung: Reinhard Rüddenklau
Preis: 11,00 €

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.


Wer den ganzen Tag bleiben möchte, meldet sich auch für die Vormittagsveranstaltung an und bringt Mittagsverpflegung mit.

Feuerheiß und lichterloh
 am 21. Oktober 2021
21.10.2021, 10:00 - 13:00 Uhr

Feuerheiß und lichterloh


Für Kinder ab 8 Jahre

Ihr werdet staunen, wenn Flammen plötzlich auf mysteriöse Weise erlöschen. Gemeinsam werden wir Fingerbräter basteln, Rußrabenbilder malen, zwischendurch mit Feuerbällen werfen und noch viele andere feurige Experimente machen.

Bitte möglichst Baumwollkleidung tragen. Wetterangepasst kleiden, wir sind auch draußen. Lange Haare bitte mit Haarband o. ä. zurückfassen.

Anleitung: Reinhard Rüddenklau
Preis: 9,50 €

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.

Gefördert durch:

HMUKLV-Logo f�r LW-Klimawandel