Die kleinen Stadtökologen (be)suchen die Stadtvögel am 14. Mai 2021

Die kleinen Stadtökologen (be)suchen die Stadtvögel am 14. Mai 2021
14.05.2021, 18:00 - 21:00 Uhr

Für Kinder ab 8 Jahre, Erwachsene und Familien

Heute wollen wir mit Fernglas, Vogellockpfeife und wachen Sinnen die Vogelwelt in Kassel erforschen. Wir wandern durch den Auepark bis an den BuGa-See und werden dabei viele Vogelarten (er)kennen lernen. Manche davon auch am Gesang. Wir schnitzen uns aus einem Weidenzweig eine Lockflöte und versuchen damit die Singvögel zu beeindrucken.
 Wer jünger ist als 8 braucht eine/n Erwachsene/n AssistentIn.

Bitte wetterangepasste, warme Kleidung und festes Schuhwerk anziehen. Möglichst ein Fernglas mitbringen und die App „BirdNET“ downloaden und mitbringen. Bitte eine kleine Pausenverpflegung mitbringen.

Anleitung: Dirk Schnieders
Preis: Die Teilnahme ist kostenlos.

Treffpunkt: Spielplatz hinter der KiTa Landaustr. (Ecke „Landaustr.“ / „An der Karlsaue“), nächstgelegene
Haltestelle: „Am Weinberg“ (von dort 5 Minuten Fußweg)

Bitte beachten Sie die Corona-Hygieneregeln: alle TeilnehmerInnen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mitführen. Es ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten.

Es ist eine Anmeldung erforderlich, wobei auch die Adresse der TeilnehmerInnen erhoben wird.

Diese Veranstaltung wird gefördert durch BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN (Kassel)



Anmeldung

Die kleinen Stadtökologen (be)suchen die Stadtvögel am 14. Mai 2021

Teilnehmende Kinder

Ggfs. teilnehmende Erwachsene

Wenn diese Veranstaltung auch für die Teilnahme von Erwachsenen ausgeschrieben ist, teilen Sie uns bitte die Namen der teilnehmenden Erwachsenen mit.

Ansprechpartner

Damit wir Sie für Rückfragen oder bei Ausfall der Veranstaltung erreichen können, benötigen wir Ihre Adresse, E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer:
Straße, Hausnummer
Postleitzahl, Ort

Sonstiges

Wenn Sie uns sonst noch irgendetwas mitteilen möchten, können Sie dies gerne hier tun.